Ein Blick auf unsere Veranstaltungen

 

KÜCHENNEUBAU

Phase 2

Mit dem Aufbau der neuen Kücheneinrichtung und der Aufstellung der Kühlgeräte wurde nach einer Baustellenpause, die durch Maibaumaufstellung und Mittelalterfest erzwungen wurde,

am 7. Mai 2024 begonnen

Anfang Juni befinden wir uns auf der Zielgeraden

 

MITTELALTERFEST

am 4. und 5. Mai 2024 am Stiftsplatz

u.a. mit Hochbetrieb bei unserem Armbruststand für Jung und Alt

Endlich Zeit zum Entspannen ...

Der 2. Tag  -  Sonntag, der 5. Mai 2024

 

MAIBAUMAUFSTELLUNG

am 30. April 2024 im Schützenhaus 

und am 1. Mai 2024 mit unserer "Agnes" am Rathausplatz

 

Der Maibaum wurde mit vereinten Kräften aufgestellt, die traditionellen Leberkässemmeln fanden alle ihre Genießer, das Juxschießen brachte seine Sieger und der Baum wurde bis zur Morgendämmerung erfolgreich bewacht - ein gelungenes Maibaumfest.

 

Am 1. Mai bereicherte unsere Abordnung mit der "Agnes" und dem Armbruststand

sodann die Maibaumaufstellung am Rathausplatz:

 

 

KÜCHENNEUBAU

Phase 1

Abbau der alten Küche, Wandsanierung, Ausmalen und Bodenverlegung

 

Eine komplette Küchensanierung war erforderlich, weil die alte Kücheneinrichtung nicht mehr den modernen Erfordernissen an Funktionalität und dem heutigen Stand der Technik entsprochen hat.

Abbau der alten Küche am 18. April 2024

Die Abbau- und Entsorgungs-Crew

Unser OSM Peter Aitonitsch legt am 21. April 2024 nach

und vollendet die Demontage

Die beiden "Manfredos" spachtelten und glätteten die Wände am 22. April 2022

Unsere vorübergehende "Outdoor-Küche"

Am Nachmittag des gleichen Tages setzten Elfi mit der Spachtel und

unser OSM Peter mit der Akku- Schleifmaschine die Glättung der Wände fort

Die Arbeiten an den Küchenwänden wurden vom 23.-25.4.2024 fertiggestellt

Die "Malermeister" Manfred und Wolfgang sind am 26. 4. in Aktion getreten

Am 27. April 2024 wurde mit einer weiteren Meisterleistung von Johann

der neue  Küchenfußboden verlegt:

Gitti bekämpfte täglich Unmengen von Staub und brachte das Schützenhaus vorübergehend stets auf "Hochglanz".

Am 29. und 30. April  begannen die "Manfredos" unter Anordnung der "Chefitäten" mit der Möbeljustierung und Aufstellung der Kühlgeräte.

 

 

OSTERSCHIESSEN 2024

 

Das Osterschießen am 25. März 2024 lockte viele treue Vereinsmitglieder und auch wieder zahlreiche Gäste in das Schützenhaus. Nicht nur das gesellige Beisammensein war Ziel dieser traditionellen Veranstaltung, sondern auch das beliebte Schießen auf die sogenannten "versteckten Ostereier"!

Mona - unsere Damen-Vereinsmeisterin - hat mit dem Luftgewehr natürlich die meisten "versteckten Ostereier" gefunden und auch diesen Juxbewerb gewonnen.

 

HERINGSCHMAUS

mit Fischschießen

am 12. Februar 2024

 

KRAMPUSSCHIESSEN 

am 4. Dezember 2023

 

Tag der offenen Tür

und

Kunst im Schützenhaus

am 14. und 15. 10. 2023

MOTTO:

ØLernen Sie das Schützenhaus kennen

ØProbieren Sie Ihre Fertigkeit mit Luftgewehr oder –pistole

ØBestaunen Sie die Kunstfertigkeit unserer Schützen

 

Es stellen unter anderem aus:

 

Mona Abolghasemi (div. Hanf- und CBD-Produkte), Irene Autengruber (Glas- und Porzellanmalerei), Johann Klemisch (Messer, Scheibenstutzen), Gisela Grof (Taschen, Uhren), Silvia Gruber (selbstgebrannte Keramik), EOSM Leopold Jöchl (Holzschnitzereien, Drechselarbeiten), Robert Schörg (Karikaturen), Brigitte Slumpa (Häkelprodukte), Erika Thoma (Klöppelarbeiten - Schauarbeiten) 

Eröffnung durch Landtagsabgeordneten Christoph Kaufmann  mit der Jagdhornbläsergruppe des Klosterneuburger Jagdklubs

Weitere Programmpunkte:

Für die Jüngsten – Kinderschminken

Für die Älteren – Weinverkostung mit unseren Winzern

 

Daniel Fanta, Andreas Kafka, Leopold Kerbl, Peter Pötsch

 

LANDESSCHÜTZENTAG 

Purkersdorf, am 17. September 2023

 

MITTELALTERFEST

Klosterneuburg, vom 6. bis 7. Mai 2023

1. Tag:

2. Tag:

 

Maibaumaufstellung mit unserer "Agnes"

am Rathausplatz am 1. Mai 2023

 

Maibaumfest

im Schützenhaus am 30. April 2023

Heringsschmaus

mit "Fischschießen"

am 20 Februar 2023

 

Jumboschießen am 1. Jänner 2023

Auch in diesem Jahr trafen sich die Klosterneuburger Pistolenschützen am Neujahrstag um mit 100 Schuss das neue Jahr zu begrüßen. In der Klasse stehend frei ging der Sieg erstmals an Thomas Havlicek, Zweiter wurde Peter Werba und den dritten Platz belegte Lokalmatador Michael Grandits vom Klosterneuburger Schützenverein. 

 

Bei den stehend aufgelegt Schützen setzte sich die Siegerin vom letzten Jahr durch:

Ilse Wicha gewann vor ihrem Vereinskollegen Johann Klemisch.

 

Weihnachtsfeier am 9. Dezember 2022

 

 

Krampusschießen am 5. Dezember 2022

Oktoberfest am 17. Oktober 2022

 

Gartenfest am 27. August 2022

 

Führungskräftetreffen

der Stadtgemeinde Klosterneuburg

am 24. August 2022

Unter Obhut des Bürgermeisters haben sich die Führungskräfte der Stadtgemeinde Klosterneuburg zu einem gemeinsamen "Arbeitsessen" im Schützenhaus versammelt.

Im Anschluss an den einen oder anderen wichtigen Gedankenaustausch wurden die Zielorientiertheit sowie Treffsicherheit der Spitzenbeamten getestet und die Schützenkönige bzw. -königinnen in den Bewerben Luftgewehr, Luftpistole und Armbrust ermittelt.

Die Armbrustkönigin: 

Sandra Helmich siegte vor Mag. Michael Duscher und

Mag. Günther Schwarz, die ex aequo den 2. Platz belegten.

Die Semifinalisten mit der Luftpistole:

DI Victoria McDowell gg. Ing. Bernhard Klammer sowie Mag. Günther Schwarz gg. Ing. Peter Neubauer (v.l.n.r.)

 

Die Semifinalisten mit dem Luftgewehr:

Ing. Andreas Fuchshuber gg. Ing. Alexander Weber sowie Mag. Eva Erenli gg. Ing. Bernhard Klammer

 

DIE SIEGEREHRUNG

Sieger Luftgewehr: Ing. Bernhard Klammer

Sieger Luftpistole: Ing. Peter Neubauer

Siegerin Armbrust: Sandra Helmich

 

Jagdklub Klosterneuburg

Johann Zirwick - Gedächtnisschießen

Schon zur Tradition geworden ist das jährlich im August stattfindende Johann Zirwick - Gedächtnisschießen des Jagdklubs Klosterneuburg. Es handelt sich dabei um eine Art Klubmeisterschaft, an der aber nicht nur Mitglieder sondern auch Angehörige und Gäste teilnehmen können.

Geschossen werden 20 Schuss mit dem Luftgewehr sitzend aufgelegt oder stehend aufgelegt. Der Sieger erhält einen Wanderpokal, den er aber erst nach dreimaligem Gewinnen behalten darf.

Eva Straub, die 2021 den Pokal gewonnen hatte und heuer "nur" Zweite wurde, musste die Wandertrophäe am 17.8.2022 ihrem Ehegatten Wolfgang Straub übergeben.

 

3. Sommerspiele der Bauabteilung

der Stadtgemeinde Klosterneuburg

Ergebnisse der Sommerspiele

Armbrust:

1. Bernhard Klammer

2. ex aequo Karin Trunkenpolz und Krzysztof Pyrek

 

Die Semifinalisten im Bewerb Luftpistole:

Victoria McDowell gg. Hannes Bachmair und Karin Mitterecker gg. Albert Schreiber

Die Semifinalisten im Bewerb Luftgewehr:

Thomas Remus gg. Günter Huber und Martin Remus gg. Krzysztof Pyrek

Die Finalisten

Die Wettkampfleitung und die Betreuer

Die Siegerehrung

 

"100 Jahre Niederösterreich"

Mit unserer Agnes und dem Armbruststand

am 25. und 26. Juni 2022

am Stiftsplatz in Klosterneuburg

 

Landesschützentag

am 5. Juni 2022 in Mistelbach

 

Mittelalterfest am 14. und 15. Mai 2022


Maibaumfest am 30. April 2022

mit Juxschießen und Leberkäsessen

Die Sieger und Preisträger beim Leberkässemmelessen und im Juxschießen:

... und mit der Agnes und dem Armbruststand bei der Maibaumaufstellung am Rathausplatz am 1. Mai 2022

Osterschießen am 11. April 2022

Heringschmaus am 28. Februar 2022

Oktoberfest am 18. Oktober 2021

Landesschützentag - 26.05.2019


Mittelalterfest - 18. und 19.05.2019